unser Aufstieg wird euer Untergang - seit 15.04.2008 - und wir haben noch lange nicht genug !
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 3. Zeitungsausgabe - Auferstanden aus Ruinen

Nach unten 
AutorNachricht
BadShizoe



Anzahl der Beiträge : 913
Bewertungssystem : 3
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 33

BeitragThema: 3. Zeitungsausgabe - Auferstanden aus Ruinen   So Dez 11, 2011 7:40 pm

EUER UNTERGANG Stablezeitung #3
-Auferstanden aus Ruinen-


Weihnachtszeit, Weihnachtszeit, sagt allen bescheid, dass Euer Untergang kommt und ne Zeitung hat, und verbal austeilt.
Weihnachten und das Fest der Liebe, ich könnt da so dermaßen kotzen, und um von den Mist abstand zu bekommen, ist sie da. Das worauf ihr alle gewartet habt. Dafür wofür sogar eure Eltern noch den PC anschmeißen und den Sex für unterbrechen, gut das kann aber auch daran liegen, das sie nicht noch einen Unfall haben wollen, wie mit einigen von euch.
Das wofür sich sogar ihr Krankschreiben lasst um über euch lesen zu dürfen.
Genau das, Euer Untergang Zeitungsausgabe Nummer 3 ist da! Und wie versprochen, vor dem Scheißfest.
Und die nächste Runde startet. Gemeint, die neue Ausgabe der Euer Untergang Zeitung. Eine weile war es verdammt still, aber nun ist eure Lieblingszeitung wieder da.
Weiterhin provokative, und heute sogar mit ein Thema was einigen auf die Füße kotzen könnte, da sich einige sicherlich angesprochen fühlen.

Euer Untergang heute...


Bei Euer Untergang hat sich seit der letzten Ausgabe viel getan. So hat TrishStratus, Elondra und Stahlmann das Stable verlassen. Wo TrishStratus noch sich wenigstens noch verabschiedete (Gründe dafür war irgendwo auch die Einstellung des Stables, was Stablewars angeht. Ich sags mal so:"Wayne SW"), hatten die anderen zwei in einer Nacht und Nebelaktion sich vom Stable getrennt.
Wer es nötig hat, auf sone Art zu gehen dem weint man keine Träne nach. Auch wenn alle drei Stärketechnisch zum besseren Kalieber gehört haben. Euer Untergang ist Erfolg zweitrangig, wenn überhaupt. Desweiteren verließ noch kurzer dazugehörigkeit auch Shoti Euer Untergang.
Mit den abgängen gab es auch einen Machtwechsel bei Euer Untergang, da TrishStratus den Posten in den Fall logischerweise mit abgab. So setzte man sich zusammen und überlegte bei Euer Untergang, was zunehmend mehr unter Druck stand durch inaktivität und Memberarmut zu handeln und Wege zu finden aus der drohenden Krise zu kommen.
Man krämpelte die Arme hoch und legte los.
Zum einen, wurden Deluxe und Randy44 aus Euer Untergang gekickt. Grund war dafür, beide User waren länger wie einen Monat ohne Abeldung verngeblieben. Und da man nicht wusste, ob sie wieder kommen oder Wrestlingbase und Euer Untergang für immer fenbleiben, hat man sich zu den Schritt entschlossen. Beiden steht aber frei, dass Sie EU wieder betreten, sollten Sie wieder aktive werden.
Ebendso hat Kratos EU freiwillig wegen Inaktivität zu Unser Aufstieg verlassen.
Doch man hat sich auch nicht lumpen lassen, und so kamen neue Leute dazu.
Butterfly,Basic Thuganomic und Arcee, alle drei Leute welche die Abgänge mehr wie nur Kompensieren können.
Doch das nicht genug, eine weiteres Euer Untergang Urgestein hat ebenso den Weg zurück gefunden. Vielen unter den Namen BabaSaad bekannt, ist er mit den Charackter Chiquita zu Euer Untergang zugestoßen.
Allen Neuzugängen herzlich willkommen und viel Spaß bei dem etwas anderen Stable. Sowie wünschen wir allen Abgängen viel Erfolg und Glück in der Zukunft.

Statistiken

Stärken
1. (1.) Euer BadShizoe: Gen: 14 | Level: 29
2. (N) butterfly: Gen: 11 | Level: 41
3. (3.) Straight Edge: Gen: 11 | Level: 35
4. (N) Arcee: Gen: 11 | Level: 34
5. (9.) KidCool: Gen: 10 | Level: 40
6. (N) Basic Thuganomic: Gen: 9 | Level: 49
7. (8.) Euer Sushi: Gen: 9 | Level: 30
8. (N) Rautelaar: Gen: 9 | Level: 23
9. (10.) BlackDeath: Gen: 6 | Level: 18
10. (N) Frozen BaBa: Gen: 5 | Level: 48
11. (N) Raina :Gen: 4 | Level: 49
12. (12.) Ice: Gen 2| Level: 44

Den größten Spung zur letzten Ausgabe, machte KidCool, der sih gleich um 4 Plätze verbessert hat. Butterfly steigt direkt auf Platz 2 ein und verhindert damit, das Straight Edge sich verbessern kann.

Kampf um Rang 2

Bei Euer Untergang ist der Kampf um Platz 2 voll im Gang, gleich vier Leute Kämpfen darum.
Dabei handelt es sich um den Verteidiger des Platzes zwei Straight Edge, Neuzugang Butterfly und ebenso Neuzugang Arcee und der EU Legende KidCool. Dabei trennen alle vier lächerliche 1 Gen. Was bei Wrestlingbase fast nichts ist.
Mal sehen wer am Ende die Nase vorn hat oder zieht sich dieser vierkampf länger hin als gedacht?
In der nächsten Zeitungsausgabe, sind wir schlauer und wissen vielleicht schon mehr.

HoF Punkte
1. Euer BadShizoe: 22852 Punkte
2. Basic Thuganomic: 5243 Punkte
3. Straight Edge: 5172 Punkte
4. butterfly: 4480 Punkte
5. Arcee: 3644 Punkte
6. BlackDeath: 3207 Punkte
7. KidCool: 2843 Punkte
8. Sushimator: 2760 Punkte
9. Rautelaar: 1402 Punkte
10. Raina: 1270 Punkte
11. Ice: 1270 Punkte
12. Frozen BaBa: 921 Punkte

Bei der HoF sehen wir doch eine defige Überraschung. So ist Basic Thunganomic zwar mit Gen 9 "nur" auf Platz 6. Doch bei den HoF Punkten gleich auf anhieb auf Platz 2.
Auffällig ist auch, das hinter BadShizoe sehr lange nichts kommt. Frozen Baba versucht das Feld nun von hinten aufzurollen.

RR Siege
1. Euer BadShizoe 15
2. Butterfly 11
2. Arcee 11

RR Gegner eliminiert
1.Euer BadShizoe 381
2. Basic Thuganomic 344
3. Arcee 315

Eliminierung für ein Sieg (Statistisch)
1. Frozen Baba 15
2. Butterfly 22
3. KidCool 24

King in the Ring gewonnen
1. Straight Edge 3
2. Euer BadShizoe 2
3. KidCool 1
3. ICE 1
Rest 0

Für WM Ausgelost
1. Basic Thuganomic 7
2. Arcee 6
3. KidCool 5
3. Euer BadShizoe 5

Titel Gesamt
1. Euer BadShizoe 202
2. Straight Edge 40
3. Basic Thuganomic 28

Unser Aufstieg...
Ja genau, wir sind wieder da. Nicht nur bei Euer Untergang hat sich zuletzt was getan, sondern auch hat sich durch den "Machtwechsel" bei Euer Untergang auch bei Unser Aufstieg profitiert. KidCool als Leader, hat sich auf die Fahnen geschrieben, bei Unser Aufstieg talente zu sichten und somit den weg für eine sehr gute Talentschmide gesichert. Unser Aufstiegt lebt, wie noch nie zuvor auf dem Server.
So wird es in Zukunft sicher wieder heißen:"Unser Aufstieg wird Euer Untergang".

1. il Bambino: Gen: 7 | Level: 44
2. KC Styles: Gen: 7 | Level: 29
3. Chakuza: Gen: 6 | Level: 41
4. Hater: Gen: 4 | Level: 48
5. Bernd Stromberg: Gen: 4 | Level: 33
6. Sharks Eigentum: Gen: 4 | Level: 2
7. Spongebob Schwammkopf: Gen: 3 | Level: 46
8. Flying Energy: Gen: 3 | Level: 34
9. Kratos: Gen: 3 | Level: 25
10. Motrip: Gen: 2 | Level: 48
11. Ralf Fährmann: Gen: 2 | Level: 37
12. Hohn: Gen: 1 | Level: 27
13. Peyton Manning: Gen: 1 | Level: 16


Übernimmt Euer Untergang gleich komplett TNA?

Es gab mal ein Stable, was sehr viel von sich hielt. Aber wie das so oft dann auch der Fall ist, haben die größere Träume als Vorstellungskraft. Denn Gerüchte zufolge steht das Gesichtslose Stable Total Nonstop Action kurz vor der Auflösung. Und Euer Untergang arbeitet daran, die Obdachlosen dann ein zuhause zu geben. Mit einigen Leuten steht man in positiven verhandlungen, die natürlich drüber schweigen. Angedacht ist das Stable "Losergeneration" was einzig und allein für ehemalige TNA´ler gestartet werden könnte. Um denen wieder Mut, Spielspaß und Lebenslust zu geben und denen damit den Weg ebnen möchte, an der gesellschaft Teilzunehmen. Denn alle wissen, TNA ist eig. das Ende einer Erfolgslosen Karriere, oder wer kennt heute noch Dustin Dynamite?
Euer Untergang - ein Herz für die Opfer der Titanic von WrestlingBase.


Pflichten des Arbeitnehmers

Ein Thema was reibungskonflikt besitzt. Aber es liegt mir auf den Lippen dazu mal ein kommentar abzugeben.
Es gibt Leute die suchen einen Job und bekommen keinen.
Dann gibt es Leute die haben einen Job und nutzen jede möglichkeit an der Arbeit vorbei zu gehen. So auch bei "Jun Kasai" der extra Zeit für Wrestlingbase haben wolle - "Ich habe mich heute extra krankschreiben lassen".
Da muss man doch mal fragen, was soll so ein mist. Und dann noch die Frechheit zu besitzen das auch noch öffentlich zu machen. Soll er froh sein einen Job zu haben, andere hätten den sicherlich gerne. Doch müssen sich mit Hartz IV rumschlagen.
Und dann früh um 7 Uhr sich damit noch zu prollieren im Chat. Aber gut ert kann vielleicht nichts dafür das sogar die durschschnittsbeflkerung Intellligenter ist wie er.
Soll er doch einfach Kündigen, aber den Weg zum Amt bitte unterlassen, denn für solche Leute geh ich sicherlich nicht arbeiten, um solche schmarotzer zu unterstützen.
Aber ich sage ja schon lange, die Jugend wird immer schlimmer, und ich sage auch heute noch, die Grenze nach unten ist noch nicht erreicht.
Seine aktion hat sich übrigends voll gelohnt, ein Tag später löschte er sich um neu anzufangen. Na da droht dann wohl gleich der nächste Krankenschein, um die verlorene Zeit wieder reinzubekommen.


Stabletreue

Heute hier morgen da und übermorgen bewirbt man sich wieder woanders. Stabletreue wird heute nur noch klein geschrieben.
Dank der Chatumstellung, kann man ja sehen, wann jemand ein Stable verlässt und wann man ein Stable wieder beitritt, und das ist doch extrem.
Muss man denn bei jeden Neugegründeten Stable hinhoppen, um kurze Zeit festzustellen, dass das Stable auch wieder kaputt geht?
Wie viele Neugegründete Stables existieren dann lange Erfolgreich? Die
Prozentzahl ist doch sehr tief einstellig. Warum also immer jeden Trend sofort hinterher hetzen?
Je mehr User in einem Stable, desto mehr Charaktere finden sich dort wieder. Desto mehr aktive User, desto mehr Konfliktmöglichkeiten entstehen und desto höher ist es, das durch ein Streit das Stable wieder zerbricht, da wenn der geht, der einige Sympatien im Stable hat, gehen mit, und so steht das Stable wieder da wo es am anfang war. Und das nur, weil man bei einer Neugründung zu schnell zu viel will.
Euer Untergang steht in gegen für Stabletreue, und so bringen das die Mitglieder in Ihren Finishern auh deutlich zum Ausdruck.
Doch das noch nicht genug. Sushimator setzt ein weiteres Zeichen und änderte seinen Namen in "Euer Sushi" und zeigt damit eindeutig wie er zu SEIN Stable steht dabei steht er mittlerweile nicht mehr alleine da.


Spoiler

Ich habe mir vorgenommen, mal eine Diskussion zu starten zu den Thema "Spoilern".
"Das Spoilern (bekannt machen) von Sportergebnissen (Wrestling 5 Tage / Rest 1 Tag nach Erscheinen) jeglicher Art wird mit mindestens 1 Tag MK (Chatverbot) bestraft."
Wir befinden uns in einem Wrestlinggame. Da kann man den Spoilerverbot für Wrestlingevents ja gut nachvollziehen. Doch warum auch andere Sportarten die absolut gar nichts damit zu tun haben?
Auf nahezu allen Nachrichtenseiten, befinden sich die aktuellen Fußballergebnisse auf der Startseite. Im Radio, ja sogar im TV werden Zwischenstände mitlerweile bekannt gegeben. Und dazu schaut der großteil doch eh auf illegalen Streams das Spiel was sie sehen wollen.
Ich wäre dafür das man sich mit der Regel mal außeinander setzt und überlegt, ob man diese Spoilerregel nicht etwas lockern sollte, und im Chat eben auch über z.B. die Bundesliga reden kann. Denn es ist ein Chat, der Chat ist zum Kommunizieren da und eben auch für aktuelle Themen, wer möchte sich ein Tag später über die geschehnisse vom Vortag noch groß Unterhalten?
Vielleicht sollte sich der Spielerrat, sollte er noch Existieren mal drüber gedanken machen. Und Meinungen einholen.


Unnützes Wissen zum Klugscheißen

- Die Wolga ist der längste Fluss Europas (3500km)
- 79% aller Witze handeln von Sexualität
- Ein KitCat hat im schnitt weniger Kalorien als eine Banane
- Die Freiheitsstaue hat Schuhgröße 876
- Bei der EM 2000 schoss Deutschland ledigleich ein (!) Tor
- Papier kann nicht mehr wie 7 Mal um die Hälfte gefaltet werden, egal wie groß es ist
- Die griechische Nationalhymne besteht aus 158 Strophen.
- Die Entfernung zwischen Bier und Kotzen beträgt 130 Km ("Bier" und "Kotzen" sind 2 Städte in Deutschland)
- 1+2+3 = 1*2*3
- Mann heißt auf finnisch: "mies"


Witz des Monats

Während zwei Jungs auf einer Wiese nahe der CofaceArena in Mainz Fußballspielen, wird der eine plötzlich von einem Rottweiler angegriffen und ins Bein gebissen.
Der andere Junge nimmt sofort einen Stock, steckt ihn in das Halsband des Hundes und während er den Stock so dreht, bricht er der Bestie das Genick, welche darauf das Bein endlich los lässt.
Ein Journalist, der das Geschehen gerade verfolgt hat, rennt sofort zu dem Jungen um ein paar Bilder zu machen und ihn zu interviewen und schreibt in sein Notebook: "Mainz Fan rettet durch Heldentat seinen Freund, der von einer wilden Bestie angegriffen wurde".
Der Junge: "Aber ich bin doch gar kein Mainz-Fan!"
Der Journalist korrigiert seine Eingabe: "Ein junger Bayern-Fan Jung rettet seinen Freund nach Hundebiss!"
Der Junge: "Aber ich komme doch auch kein Bayern-Fan!"
Der Journalist: Na was für ein Fan bist du dann...?
Der Junge: "Ich komme aus Sinsheim und bin Hoffenheim-Fan!"
Der Journalist notiert: "Widerliches Rotz-Blag aus Sinsheim erwürgt hilflosen Hundewelpen!"


Film Kritik des Monats

Picco


Inhalt
Der junge Straftäter Kevin ist neu im Jugendgefängnis und muss sich eine Zelle mit Tommy, Andy und Marc teilen. Es entwickelt sich eine zaghafte und zerbrechliche Freundschaft innerhalb eines Systems, in dem nur der Stärkere überlebt und in dem Gewalt den Alltag beherrscht. Kevin fällt es schwer, sich zu behaupten, und er muss sich entscheiden, ob er in dieser brutalen Hierarchie auf Seiten der Täter oder der Opfer stehen will.
Picco beruht auf Wahre begebenheiten. Der Regisseur war in vielen Starfanstellten unterwegs und machte aus den Eindrücken einen Film. Unteranderen fällt der Zusammenhang mit Siegburg vor einiger Zeit auf.

Kritik
Wie heißt das immer so schön, man kann einen pädagogischen Effekt den Film nicht absprechen. Klar ist der Film überspitzt dargestellt, so hat man ja auch geschehen von verschiedenen Orten in den Film zusammengestelltg.
Ich kann den Lob der Zeitungen durchaus nachvollziehen. Recht guter und gelungener Film.
Der Film Picco bekommt von mir 8/10 Punkten.



Wen suchen wir?

Beim Gewinnspiel geht´s in die 2. Runde. Da noch keine richtige Antwort dabei war.
Die gesuchte Person befindet sich immer noch in der Gen 1.
Wer einen Tipp abgeben will, kann eine PN an Euer BadShizoe schreiben. Pro Manager darf nur ein Tipp/ Ausgabe abgegeben werden. ansonsten wird der Manager für die ganze Runde disqualifiziert.

Das war die 3. Ausgabe von Euer Untergang, ich hoffe die hat euch gefallen. Und wenn nicht - euer Problem.
Wer Fehler findet darf sie wie immer behalten, bekommt auch kein Massenrabatt oder sonst irgendwas,
Wir sehen uns im Januar wieder. Rutscht gut rein.
Nach oben Nach unten
butter



Anzahl der Beiträge : 7
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 29.11.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: 3. Zeitungsausgabe - Auferstanden aus Ruinen   So Dez 11, 2011 11:45 pm

sehr sehr starke arbeit! großen respekt dafür!
"Witz des Monats" gefällt mir am besten Smile
Nach oben Nach unten
 
3. Zeitungsausgabe - Auferstanden aus Ruinen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» WW2 Ruinen 1:35
» ruinen aus strurudor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
=Euer Untergang= :: Extern :: ZeitungsEcke-
Gehe zu: